Allgemein

„Der große Soforthilfe-Schwindel“ – Freiberufler sollen Tausende Euro zurückzahlen

Die schnelle und unbürokratische Hilfe für Kleinunternehmer entpuppt sich für die Bezieher als Mogelpackung. Mit den Zuschüssen sollen Betriebskosten wie Mieten für Büros gedeckt werden, aber keine Umsatzausfälle durch entgangene Aufträge. Jetzt drohen hohe Rückzahlungen. Betroffene berichten.

Ein Gedanke zu „„Der große Soforthilfe-Schwindel“ – Freiberufler sollen Tausende Euro zurückzahlen

  1. Hello! This post couldn’t be written any better! Reading this post reminds
    me of my previous room mate! He always kept chatting
    about this. I will forward this write-up to him. Fairly certain he will have a good read.

    Thank you for sharing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.